Biographisches Lexikon

Aus wiki28.drafd.org
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gottfried Hamacher unter Mitarbeit von Andre Lohmar und Harald Wittstock

Deutsche in der Résistance, in den Streitkräften der Antihitlerkoalition und der Bewegung »Freies Deutschland«

Ein biographisches Lexikon[Bearbeiten]

Arbeitsmaterial, Berlin 2003

* Das Biografische Lexikon wird hier in der unveränderten Fassung von 2003 bereitgestellt. 
  Dieses Lexikon ist der Ausgangspunkt für das Drafd-Wiki. 
  Neue Informationen, Überarbeitungen, Korrekturen werden nur noch im eigendlichen Wiki erfolgen. 

Einführung und Vorwort (2003)[Bearbeiten]

[1]

Einführung in das Projekt (2003)[Bearbeiten]

Einführung von Gottfried Hamacher

Vorwort von Prof. Dr. Stefan Doernberg[Bearbeiten]

Eine unterbelichtete Front des antifaschistischen deutschen Widerstands

Teil I Kurzbiographien[Bearbeiten]

Kurzbiographien als PDF von 2003[Bearbeiten]

Kurzbiographien[Bearbeiten]

Personen:Alphabetisch

Teil II Sachartikel[Bearbeiten]

Sachartikel als PDF von 2003

Teil III Bibliographie[Bearbeiten]

Bibliographie als PDF von 2003

Abkürzungen[Bearbeiten]

Abkürzungen als PDF von 2003

Zeittafel[Bearbeiten]

Zeittafel als PDF von 2003